Homöopathie Therapie

Die Homöopathie ist eine natürliche Therapie. Sie fordert die Selbstheilungskräfte des Menschen heraus. Bei der Krankheit wird der Organismus durch den Reiz des Arzneimittels zur Mithilfe stimuliert. Jeder einzelne Kranke muss ganz persönlich in seinem Krankheitszustand angesprochen werden.

Eine Schematisierung ist bei dieser Art Therapie nicht möglich. Es gibt z.B. kein allgemein anwendbares „Antigrippemittel“ , sondern jeder Patient benötigt seine persönliche Arznei.             
Homöopathie ist eine gezielte individuelle Reiztherapie, die den gesamten Menschen in seiner körperlichen, gefühlsmäßigen und seiner Geistes- bzw. Verstandebene einbezieht.
Daher ist für jeden Patienten eine ausführliche homöopathische Anamnese erforderlich, um sein individuelles Arzneimittel zu finden.

Die Arznei ist eine Zubereitung aus einer Pflanze, einem Mineral, Salz, Metall oder einem tierischen Stoff . Es sind heute mehr als 1000 Stoffe bekannt, aus denen der Homöopath das individuelle Arzneimittel auswählt.

 

[Home] [Internist] [Vorsorgeuntersuchungen] [Akupunktur] [Homöopathie] [Homöopathie Therapie] [Fit und Gesund] [Sprechzeiten] [Kontakt]